Fahrradbasar

Wir freuen uns darauf, dieses Jahr wieder einen Fahrradbasar durchführen zu können und viele Räder aus den Garagen und Kellern auf die Straßen und Trails zu holen. Verkauft werden alle Arten von Fahrrädern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Fahrradzubehör.

Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen bayerischen Corona-Regeln. Die folgenden Punkte werden daher ggf. nochmal angepasst:

  • Mund- und Nasenschutz (FFP2-Maske) in den Innenräumen
  • Drinnen und draußen Abstand halten
  • Falls notwendig wird die Personenzahl in den Innenräumen begrenzt
  • Wenn aufgrund der Maßnahmen alles ein bisschen länger dauert, bitten wir um etwas Geduld.
Wo Mittelschule Lindenberg, Sonnenhalde 59
Annahme 09:00 – 11:00 Uhr
Verkauf 11:30 – 13:00 Uhr
Auszahlung bzw. Rückgabe 13:00 – 14:00 Uhr

 

Verkaufen

Annahme

Wenn du ein Fahrrad usw. verkaufen möchtest, dann komme am Samstagvormittag zwischen 09:00 und 11:00 Uhr zur Annahme.
Angenommen werden nur funktionstüchtige, saubere Artikel.

Ablauf:

  • Gehe mit deinem Rad usw. zu einem unserer Helfer an der Annahme.
  • Der Helfer prüft die Fahrtauglichkeit und kann, wenn gewünscht, bei der Preisfindung mit Rat zur Seite stehen.
    (Achtung, es leitet sich daraus keinerlei Verantwortung oder Haftung unsererseits für den Zustand der Räder ab!)
  • Das Annahmeformular wird gemeinsam ausgefüllt.
  • 3€ Annahme-/Standgebühr an der Kasse bezahlen und Annahmequittung mitnehmen.

 

Abholung

Das Geld für deine verkauften Artikel und auch deine nicht verkauften Artikel kannst du am Samstagnachmittag zwischen 13:00 und 14:00 Uhr abholen.
Bei erfolgreicher Vermittlung wird eine Provision von 10% des Verkaufspreises erhoben (max. 50€ pro Artikel).

Achtung, zur Abholung unbedingt die originale Annahmequittung mitbringen. Ohne Quittung keine Geld- oder Artikelausgabe!

 

Kaufen

Wenn du ein Rad kaufen willst, dann:

  • Komme am Samstag zwischen 11:30 und 13:00 Uhr in die Schule.
  • Suche dir dein Fahrrad usw. aus.
  • Stelle dich für die Bezahlung an der Kasse an (nur Barzahlung)
  • Kaufbeleg mitnehmen
  • Spaß mit dem neuen Rad haben

Noch ein Hinweis für alle Käufer:
Da die meisten Verkäufer Privatpersonen sind, gibt es keine Garantie oder Gewährleistung auf die gekauften Räder. Bitte für Versicherung und Besitznachweis trotzdem den von uns erstellten Kaufbeleg mitnehmen.

 

Allgemeines

  • Der Triathlonclub Lindenberg als Verein organisiert den Fahrradbasar, stellt Räumlichkeiten und ehrenamtliche Helfer zur Verfügung und übernimmt die Abwicklung zwischen Verkäufern und Käufern.
  • Der Verkauf kommt zwischen dem Eigentümer und dem Käufer zustande. Der Verein tritt nur als Vermittler auf und ist nicht der Verkäufer.
  • Der Verkäufer versichert, dass die angebotene Ware in seinem alleinigen Besitz steht.
  • Der Verein führt auf Wunsch Beratungen durch, jedoch unter Ausschluss jeglicher Haftung und Gewährleistung.
  • Der Verein übernimmt keine Haftung für den Zustand der Waren sowie für Beschädigungen oder Abhandenkommen von Waren während der Veranstaltung.
  • Für Schäden haftet immer der Verursacher.
  • Den Anweisungen des Veranstalters ist unbedingt Folge zu leisten. Dieser übt das Hausrecht aus.

Solltest du noch Fragen haben, kannst du uns unter einer der folgenden Telefonnummern erreichen: 08381 3330 oder 08381 84298

Wir freuen uns auf deinen Besuch und wünschen viel Spaß!

 

Flyer vom Fahrradbasar zum Ausdrucken und Weitergeben.

Ort: Mittelschule Lindenberg, Sonnenhalde 59, 88161 Lindenberg

Zurück